Zahlen und Fakten für Einsatzstellen

Die Basics

  • Die Wochenarbeitszeit der Freiwilligen beträgt max. 40 Stunden.
  • Freiwillige haben Anspruch auf mind. 26 Tage Urlaub.
  • Freiwillige nehmen verpflichtend an 25 Bildungstagen teil, die vom Kulturbüro Rheinland-Pfalz organisiert werden.
  • Der Vertrag über den Freiwilligendienst wird zwischen Einsatzstelle, Träger und Freiwilligen geschlossen.

Detaillierte Antworten auf fast alle Fragen zum Freiwilligendienst gibt es im „Wichtig zu wissen“.

Welche Kosten für Sie entstehen

Die Einsatzstelle bezahlt das monatliche Taschengeld und die Sozialabgaben (Arbeitnehmer- und Arbeitgeberanteil) sowie eine Bildungsabgabe an den Träger. Zusätzlich übernehmen Sie die Fahrtkosten der Freiwilligen für die An- und Abreise zu Seminaren und Bildungstagen.

Modellrechnung für den Jahrgang 21/22:

Taschengeld: 390 €
Sozialabgaben: ca 155 €
Bildungsabgabe: 70 €
Gesamt: 615 €

Sollten Sie als Einsatzstelle für Ihre Freiwilligen weitere Unterstützung bieten wollen, können Sie uns gern ansprechen.

Welche Voraussetzungen müssen Einsatzstellen erfüllen?

  • Die Einrichtung muss eine Kultur- oder Bildungseinrichtung sein oder im politischen Bereich aktiv sein. Die Tätigkeit der*des Freiwilligen muss in diesem Bereich gemeinwohlorientiert sein.
  • Sie haben im Team eine Person, die sich vornehmlich darum kümmert, die Freiwilligen pädagogisch und fachlich zu begleiten. Die Freiwilligen dürfen nicht als Ersatz für eine*n hauptamtliche*n Mitarbeiter*in eingesetzt werden.
  • Für die Teilnahme an Seminaren und Bildungstagen, welche durch das Kulturbüro angeboten werden, sind die Freiwilligen von der Einsatzstelle freigestellt.
  • Sie ermöglichen den Freiwilligen einen Einblick in die verschiedenen Arbeitsbereiche Ihrer Einrichtung sowie die Umsetzung eines eigenständigen Projektes.
  • Bei der Auswahl und Begleitung der Freiwilligen sowie der Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro richten Sie sich nach den Qualitätsstandards für Einsatzstellen im Freiwilligendienst Kultur und Bildung.
logo
logo
Freiwilligendienste Kultur und Bildung
Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz
Kulturbüro Rheinland-Pfalz
Deutsch-französischer Freiwilligendienst Kultur
FSJ Ganztagsschule
FSJ Kultur
FSJ Kulturerbe